ALMA genial – Förderung und kostenlose Beratung

Um Ihren Geschäftsstart in Alzey zu erleichtern, bieten wir Ihnen u.a. den Baustein ALMA genial an, der Ihnen bei der Entwicklung Ihrer Geschäftsidee helfen soll.

Sie haben noch Fragen? Bei all Ihren Fragen rund um Ihre Existenzgründung helfen wir Ihnen gerne weiter. Wir führen gemeinsame Gespräche mit Ihnen und den Eigentümern der Ladenflächen. Außerdem vermitteln wir Ihnen passende Beratungsangebote von unseren Experten im Bereich Existenzgründung, Unternehmensberatung, Finanzierung und vielen weiteren Themen.

  • Mietvertrag mit einer Laufzeit von mindestens 18 Monaten.
  • Keine Mietkosten in den ersten 6 Monaten (Nebenkosten und Haftung übernimmt der Mieter).
  • In den darauf folgenden 6 Monaten ist eine zuvor vereinbarte Staffelmiete zu zahlen.
  • Nach Ablauf des ersten Jahres wird eine „normale Miete“ fällig.
  • Förderungsmöglichkeit durch städtische Zuschüsse in den ersten 12 Monaten bis zu 300 Euro monatlich in Abhängigkeit von der Größe der Ladenfläche.*
  • schriftliche Bewerbung mit ausführlicher Darstellung der Geschäftsidee.
  • Kostenlose Beratungsmöglichkeit durch Experten.
ALMA genial
ALMA genial

*nach erfolgreicher Prüfung durch städtisches Gremium.

ALMA genial ist für folgende Leerstände verfügbar:

Objektnummer: 6
Adresse: Spießgasse 30-32, 55232 Alzey
Gebietsausweisung: Sonstiges Gebiet

Angaben zum Leerstand

Objektnummer:
6
Adresse:
Spießgasse 30-32, 55232 Alzey
Fläche:
240 m² qm
Objekttyp:
Miete
Seitherige Nutzung:
Gewerbe
Nutzfläche oder Verkaufsfläche:
ebenerdig
Zusätzliche Lagerfläche:
120 m²
Verfügbarkeit:
01.04.2020
Kurzbeschreibung des Leerstandes:
- ca. 20m Schaufenster - Eckladen - PKW-Stellplatz möglich
Zustand des Immobilie:
teilsaniert
Zugang zur Nutzfläche:
Ja

Umfeld

Erreichbarkeit:
sehr gut, in direkter Nähe zum Obermarkt
Parkplatzentfernung:
25 m

Gebietsangaben

Gebietsausweisung:
Sonstiges Gebiet
Baurecht:
§ 34 Baugesetzbuch
Daten und Fakten:

ALMA Bausteine

Baustein(e):
ALMA genial
ALMA expert
ALMA direkt

Was sind die nächsten Schritte?

Welche Rahmenbedingungen gibt es zu beachten?

  • Es werden ausschließlich freie Flächen im zentralen Versorgungsbereich der Stadt gefördert (www.alzey.de, Einzelhandelskonzept 2019).
  • Ein bestehendes Ladengeschäft erhält keine Förderung, wenn dadurch lediglich der Standort im Stadtgebiet verlegt wird.
  • Die Förderung erfolgt ausschließlich für ein innenstadtrelevantes oder nahversorgungsrelevantes Sortiment (www.alzey.de, Alzeyer Sortimentsliste)
  • Regelmäßige Ladenöffnungszeiten (Montag bis Samstag) sind verpflichtend.

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Google Maps welche dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen