Hitzelauf durch die Stadt Alzey

Die Zuständige für Umwelt und Naturschutz und der Klimaschutzmanager der Stadt laden Sie zusammen mit der evangelischen Kirche Alzey zu einem Spaziergang durch Alzey ein. An mehreren Stationen werden die Teilnehmenden nach ihrem Temperaturempfinden befragt und dieses mit gemessenen Luft- und Oberflächentemperaturen verglichen. Sie werden sich wundern. Es wird deutlich, welche Umgebungen welchen Einfluss auf uns und die Temperaturen besitzen. Mit den Teilnehmenden wird die historische Entwicklung des Klimawandels betrachtet und es werden diverse Projektionen für die Zukunft speziell für Alzey diskutiert. Weiterhin werden klimatische Aspekte in der Stadtplanung, Konfliktfelder und gute Beispiele der Stadt Alzey beleuchtet. Ein zentrales Element der Maßnahmen für Hitzeschutz bilden grüne und blaue Infrastrukturen wie Parks und Brunnen, welche wir besuchen werden. Zum Abschluss werden die Bürgerinnen und Bürger zur Wirkung von Hitze auf den Körper sensibilisiert und es wird aufgezeigt, was jede Person zum eigenen Schutz gegen Hitze tun kann.

Preis

0 EUR

Dauer

2h

Treffpunkt

Obermarkt Alzey

Termine

  • So, 26.06.2022 14:00 Uhr (Freie Plätze: 20 von 20)

Impressum | Datenschutz | Barrierefreiheit | © 2014-2022 Stadt Alzey - Alle Rechte vorbehalten

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Google Maps welche dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen